Orbiloc Safety Light

Artikelnummer: ORBILOC_


Kategorie: Fundgrube

Farbe

14,80 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Alter Preis: 22,80 €
Produkt vergriffen

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung

Orbiloc Safety Light für Hunde

Mit dem Orbiloc Safety Light ist Ihr Hund auf eine Entfernung von bis zu 5 km sichtbar.
Diese für das Militär entwickelte Hundeleuchte ist wasserdicht und robust.
Ein Muss für alle Hundebesitzer, die zuverlässige Sicherheit für ihren Hund wünschen!

Wasserdicht

Das Orbiloc Safety Light für Hunde ist bis zu 100m wasserdicht. 

Natürlich gehen wir nicht davon aus, dass Sie mit Ihrem Hund tauchen werden, aber wir alle wissen, dass viele Hunde es lieben, in einem See oder im Meer zu spielen, mit Orbiloc Safety Light kein Problem


Sichtbarkeit

Eindrucksvolle Sichtbarkeit!

Mit Orbiloc Safety Light können Autofahrer Sie und Ihren Hund aus einer Entfernung von bis zu 5 km erkennen. 

Wir alle wissen, dass es wichtig ist, dass sowohl Sie als auch Ihr Hund in der Dunkelheit sichtbar sind.
Ohne Reflektoren werden Autofahrer Sie und Ihren Hund erst aus einer Entfernung von 25 Metern erkennen. Mit hochwertigen Reflektoren können Sie und Ihr Hund aus einer Entfernung von 150 Metern erkannt werden, sodass ein Autofahrer Zeit zum Reagieren hat.

Spezifikationen

Das Orbiloc Safety Light für Hunde gewährleistet, dass Ihr Hund in der Dunkelheit
auf eine Entfernung von bis zu 5 km sichtbar ist und hilft Hunden und Ihren Besitzern dabei,
sich in der Dämmerung sicher im Verkehr zu bewegen.

  • Beleuchtungsart: Dauerlicht oder Blinklicht
  • Temperaturbereich: Von 50°C bis -40°C
  • Größe: 40 x 30 x 25 mm
  • Gewicht: 22 Gramm
  • LED-Lebensdauer: Mehr als 100 000 Stunden
  • Farben: Gelb, Grün, Blau, Rot und Weiß
  • Rundumlicht: In einem Radius von 270° sichtbar

Montage

So befestigen Sie das Orbiloc Safety Light:
Entweder mit dem Klettband oder durch Einfädeln in einen schmalen Gurt.


Befestigen der Leuchte mit dem Klettband
Führen Sie das Klettband durch die Unterseite der Leuchte.
Verschließen Sie das Klettband, nachdem Sie die Leuchte am Halsband,
an der Leine oder am Geschirr angebracht haben.
Passen Sie die Länge des Klettbands an, indem Sie die Überlänge abschneiden.

FAQ

Batterie: Wie tausche ich die Batterie im Orbiloc Safety Light aus?
Sie gelangen zur Batterie im Orbiloc Safety Light, indem Sie die Linse vollständig abschrauben. Falls die Batterie an der Linse feststeckt, müssen Sie die Linse vorsichtig gegen eine harte Oberfläche (z. B. eine Tischplatte) schlagen, damit sich die Batterie löst.

Wie lange ist die Lebensdauer der Batterie?
Bei Nichtgebrauch beträgt die Lebensdauer der Batterie 5 Jahre. Falls Sie eine Orbiloc Safety Light Batterie verwenden, erhalten Sie 100 Stunden Dauerlicht oder 250 Stunden Blinklicht.

Welche Art von Batterie wird im Orbiloc Safety Light verwendet?

Das Orbiloc Safety Light verwendet 2 CR2032 Batterien. Die Batterien werden mit einer Folie zusammengehalten, aber 2 lose CR2032 können ebenfalls verwendet werden.

Sollte ich Orbiloc Safety Light Batterien verwenden?

Sie müssen nicht die Batterien verwenden, die wir für das Orbiloc Safety Light verkaufen. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir bei der Verwendung anderer Batterien die oben genannten Betriebszeiten nicht garantieren können.

Funktionen: Wie wechsle ich von Blinklicht auf Dauerlicht?
Um beim Orbiloc Safety Light von Blinklicht auf Dauerlicht zu wechseln, müssen Sie die Linse vollständig abschrauben und die Batterie umdrehen (durch Wechseln der Polarität wird die Funktion gewechselt). Falls die Batterie an der Linse feststeckt, müssen Sie die Linse vorsichtig gegen eine harte Oberfläche (z. B. eine Tischplatte) schlagen, damit sich die Batterie löst.

Wie wechsle ich von Dauerlicht auf Blinklicht?
Um beim Orbiloc Safety Light von Dauerlicht auf Blinklicht zu wechseln, müssen Sie die Linse vollständig abschrauben und die Batterie umdrehen (durch Wechseln der Polarität wird die Funktion gewechselt). Falls die Batterie an der Linse feststeckt, müssen Sie die Linse vorsichtig gegen eine harte Oberfläche (z. B. eine Tischplatte) schlagen, damit sich die Batterie löst.

Die Linse meines Orbiloc Safety Light lässt sich nur sehr schwer drehen ? was kann ich tun?

Um Wasserdichtigkeit zu gewährleisten verfügt Orbiloc Safety Light über einen Gummiring (O-Ring). Dieser O-Ring kann im Laufe der Zeit austrocknen, wodurch sich die Linse nur noch sehr schwer drehen lässt. Die Lösung besteht darin, den Ring erneut mit Silikon zu bestreichen oder ihn zu ersetzen. Wir empfehlen, den O-Ring mindestens einmal jährlich auszutauschen. Er ist in dem Wartungs-Set enthalten, das Sie hier bestellen können. Das Set enthält außerdem Silikon, Batterie und Klettstreifen.

Wenn Sie nicht weiterwissen
rufen Sie uns bitte an oder senden Sie ein eMail an:
Kontakt@K9-ProfiShop.de

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt


Benachrichtigen, wenn verfügbar

Kontaktdaten

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.