Mantrailing Das Buch

Artikelnummer: Mantrailing Das Buch


Kategorie: K-9® Trailer


29,97 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung

Produkt vergriffen


Beschreibung

Mantrailing

Mit Basic-, Sport- und TheraTrailing

Alex Grunow - Rovena Langkau und Udo Gansloßer

Ob im Profibereich zur Suche von vermissten Personen, zur Therapieunterstützung von unsicheren, ängstlichen oder hyperaktiven Hunden, oder als Trendsportart - Mantrailing findet weltweit immer mehr Anhänger. Der Hund lernt über weite Distanzen einer Spur aus Gerüchen zu folgen und wird dabei artgerecht beschäftigt. Das Buch zeigt die Kunst des Trail-Legens, welche Rolle die Witterung spielt, zu welchem Suchhundetyp der eigene Hund gehört und wie man die Körpersprache seines Hundes richtig liest.
Alexandra Grunow ist Inhaberin des K9® Suchhundezentrums und arbeitet zusammen mit Rovena Langkau an der Optimierung der Suchhunde-Ausbildung, sowohl im Familien- als auch im Profibereich. Dr. Udo Gansloßer ist Privatdozent an der Universität Greifswald und betreut zahlreiche Forschungsprojekte über Haushunde und Wildhundartige.

Bitte unbedingt beachten:
Bücher, K9®-Ausbildungsordner und Hitchi sind nicht rabattfähig.

Alexandra Grunow

Alexandra Grunow


K-9® Geschäftsführerin, Gründerin geboren 1971 in Berlin, ist am Ammersee in Bayern aufgewachsen. Dem Abitur in Germering folgt das Studium in München in den Bereichen Germanistik, Sport, Geographie und Politik. Ein Volontariat bei einem renommierten Verlag ebnet ihr den Weg in den Sportjournalismus. Durch ihre journalistische Tätigkeit kommt sie erstmals mit der Ausbildung von Rettungshunden in Berührung. 1998 taucht sie mit ihrem Hund Pancho, einem Husky-Golden Retriever-Mix mit ausgeprägtem Jagdtrieb, selbst in die Rettungshundearbeit ein, bildet sich in der Trümmer- und Flächensuche stets weiter, besucht Fachleute in den USA und verschiedenen europäischen Ländern und befasst sich heute hauptsächlich mit dem Thema Mantrailing ? mit der Suche nach Personen anhand ihres Individualgeruchs. Seit Jahren leistet sie wertvolle, ehrenamtliche Dienste fu¨r die Rettungshundestaffel «Mantrailer & Rettungshunde Starnberg e.V.». Alexandra Grunow ist eine ?Querdenkerin? im positivsten Sinne. Ihre Visionen verfolgt sie sehr konsequent, strukturiert und zielstrebig, auch mit einem gewissen Ehrgeiz verbunden. Halbe Sachen sind fu¨r sie nicht ausreichend. Soziales Engagement, unter anderem auch in Schulen, und die Tätigkeit im Rettungshundebereich bereiten ihr große Freude. Gerne gibt sie ihr Wissen an andere weiter.

Rovena Langkau

Rovena Langkau, Mit-Gründerin, Leitung Prüfung und Ausbildung

geboren 1976 in München, ist in Berlin, Hamburg und Fürstenfeldbruck aufgewachsen. Nach dem Abitur folgt das Studium in den Bereichen Germanistik, Arbeits- und Organisationspsychologie an der LMU München, sowie Mediendesign in Augsburg und Freie Malerei an der Akademie der bildenden Künste in München. Während der jahrelangen Tätigkeit als Art Directorin in einer renommierten Werbeagentur konnte sie ihre Kreativität weiter anwenden und dabei viel Erfahrung in der Durchführung von Großprojekten sammeln.

1998 bekommt sie ihren Berner-Sennen/Schäferhund-Mix Merlot von einem Bauernhof. Der damals 5 Monate alte Hund war dort ungewollt und Tag und Nacht an einem kurzen Strick angebunden. Sie bildet ihn zum Reitbegleithund aus. Mit ihrer BGS/Pointer-Hündin Zaphira beginnt die Leidenschaft für Jagdhunde, die bis heute anhält. Sowohl Teckel als auch Bloodhound und Catahoula sind ihre Mantrailing-Gefährten. Seit ein paar Jahren geht sie mit ihren geprüften Hunden mit dem "Mantrailer und Rettungshunde Starnberg e.V." für die Polizei in München und Oberbayern in den Einsatz.

Rovena Langkau hat sowohl das K9® Farbstufensystem, als auch weitere Prüfungs- und Ausbildungskonzepte - wie das Stufen-Phasen-Modell - entwickelt. Sie denkt gerne einen Schritt voraus und setzt ihre Ideen zielstrebig um.

Regelmäßig nimmt sie ehrenamtlich Hunde aus dem Tierschutz bei sich auf, um sie mit TheraTrailing zu stabilisieren und dann an einen guten, passenden Platz zu vermitteln. Zudem arbeitet sie regelmäßig mit ihren Erlebnispädagogikhunden "red dogs" ehrenamtlich mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen.

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt


Benachrichtigen, wenn verfügbar

Kontaktdaten

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.