Hurtta Wintermantel

Artikelnummer: hu-9303


Kategorie: Hundebekleidung

Farbe
Hurtta-Grösse

ab 59,80 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung

Produkt vergriffen

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Hurtta Wintermantel

Die Hurtta Winterjacke hält die Körpertemperatur des Hundes bei kaltem Wetter stabil.
Die Winterjacke dient dazu, die Wärmeisolationsfähigkeit des Fells von kurzhaarigen Rassen und Rassen ohne Unterfell zu ergänzen, damit der Hund bei für ihn ungünstigen Witterungsbedingungen nicht friert. Sogar dick- und langfellige Hunde benötigen zeitweise einen Kälteschutz. Der Wärmebedarf des Hundes erhöht sich unter anderem durch folgende Faktoren: nasses Fell, Beanspruchung nach dem Sport, hohes Alter, Trächtigkeit oder verschiedene Krankheiten.

Die Hightech Winterjacke schützt die wichtigsten Muskelgruppen und den empfindlichen Bauchbereich des Hundes. Die Jacke ist schnell an- und auszuziehen und eignet sich daher hervorragend für das Aufwärmen bzw. Warmhalten der Muskeln eines aktiven Hundes vor und nach der sportlichen Betätigung.


Wenn Sie Ihren Hund vermessen, finden Sie in der breiten Hurtta Größenskala schneller die richtige Größe.


6-Punkte zum Ausmessen


WIE SIE IHREN HUND VERMESSEN UND DIE DATEN AUSWERTEN

1. Messen Sie die Länge des Rückens vom Widerrist bis zur Schwanzwurzel, während sich der Hund in der Ausgangsposition befindet (nicht vom Hals). Vermessen Sie den Rücken besonders sorgfältig, da die Maße je nach Haltung des Hundes um einige Zentimeter abweichen können.

2. Messen Sie den Halsumfang des Hundes an der breitesten Stelle, d.h. am Halsansatz. Der Halsausschnitt eines Overalls kann um einige Zentimeter größer sein als der Halsumfang, da er an kleinere Größen angepasst werden kann.

3. Messen Sie den Brustumfang an der breitesten Stelle hinter den Vorderbeinen. Damit der Hund in dem Overall eine ausreichende Bewegungsfreiheit hat, sollten Sie bei kleinen Größen min. 5 cm und bei großen Größen min. 10-20 cm zum Brustumfang hinzugeben. Hunde mit langem, buschigem Fell benötigen einen größeren Brustumfang als Hunde mit kurzem Haar.

4. Messen Sie die Taille an der schmalsten Stelle des Hinterleibs vor den Hinterbeinen. (Bei Rüden immer vor den Genitalien.) Wie beim Brustumfang kann auch der Taillenumfang um einige Zentimeter größer sein als der eigentliche Taillenumfang des Hundes. Die Taille der Hurtta Outdoor-Overalls kann durch ein elastisches Band auf jede Größe eingestellt werden. Dies ist besonders wichtig bei Rüden und Rassen mit einer schmalen Taille.

5. Messen Sie die Länge der Vorderbeine von der Unterbrust entlang der Innenseite des Beins bis zum Fußwurzelknochen. Die Vorderbeine des Overalls sollten kürzer sein, als die Innenseite des Beins Ihres Hundes. An der längsten Stelle sollten die Vorderbeine des Overalls höchstens bis zum Fußgelenk des Hundes reichen, so dass er auch im Overall sicher rennen und spielen kann. Idealerweise reicht das Vorderbein bis zum Unterarm des Hundes.

6. Messen Sie die Länge des Hinterbeins an der Innenseite bis zum Sprunggelenk. Idealerweise reicht das Hinterbein bis zum Sprunggelenk des Hundes.
 

Grösse
1.
Rückenlänge
2.
Halsumfang
3.
Brust
2424cm31-35cm39-45cm
2727cm32-36cm40-50cm
3030cm36-40cm42-52cm
3333cm40-45cm57-63cm
3636cm47-52cm60-66cm
4040cm47-52cm64-70cm
4242cm39-44cm58-64cm
4545cm50-55cm64-70cm
5050cm55-60cm70-76cm
5555cm59-69cm83-93cm
6060cm59-69cm88-98cm
6565cm59-69cm92-102cm
7070cm63-73cm98-108cm
7575cm72-72cm98-108cm
8585cm67-77cm102-112cm

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Produkt


Kontaktdaten


Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Kunden kauften dazu folgende Produkte
Hurtta Microfleece

Hurtta Microfleece

66,80 € *